Herzlich willkommen bei unserem Verein.

Wir fördern den Obst- und Gartenbau, den Umwelt- und Naturschutz und tragen somit zur Pflege der Kulturlandschaft in Waldmohr und Umgebung bei. Wir fördern standortgerechte, gesundwüchsige Obstarten. Vorwiegend alte Sorten, zur Erhaltung landschaftsprägender Streuobstwiesen.

 

Unser Verein ist gemeinnützig.

 

Obst- und Gartenbau

Beispiele unserer Aktivitäten:

  • Umweltgerechte Pflege unserer Hausgärten   und Obstwiesen
  • Fachliche Weiterbildung durch Seminare und Vorträge zu Gartenthemen und Gesundheit
  • Information und Beratung
  • Zusammenarbeit mit den drei Kindergärten
  • Unterstützung der Grundschule
  • Reisen zu Gartenveranstaltungen
  • Engagement in der Gemeinde

 

Gartenpraxis

Eine starke Gemeinschaft:

  • Wer sich für Garten, Obstwiesen oder eine lebenswerte Gestaltung seines Wohnumfeldes interessiert, ist beim Obst- und Gartenbauverein genau richtig: Im Verein findet man Gleichgesinnte, man kann sich austauschen, erhält Tipps und Anregungen, man kann sich aktiv einbringen, Kontakte knüpfen und viel Spaß haben.

Interesse? Werde Mitglied!

 

Praxisnahe Hilfestellung:

  • Schneiden von Obstbäumen
  • Veredeln von Obstbäumen
  • Erhaltung alter Obstbäume
  • Pflanzung von Obstbäumen
  • Rabatte für unsere Mitglieder beim Pflanzenkauf!

 

 

Nächste Termine

15. 12.2018 14:00 Uhr

Aktionstag auf der Obstwiese

Obstwiese Römerstraße am Insektenhotel

8.01.2019

Helferfest

Vereinsinterne Veranstaltung

im Bürgerhaus, Waldmohr

16.2.2019

Praktischer Obstbaumschnittkurs

Öffentliche Veranstaltung

Obstwiese, Römerstraße, Waldmohr

19.02.2019

Ausschusssitzung

Vereinsinterne Veranstaltung

im Bürgerhaus, Waldmohr

09.03.2019

Hauptversammlung

Vereinsinterne Veranstaltung

im Bürgerhaus, Waldmohr

 

Weitere Termine KLICK!

 

 

Aktuelle Information

14.12.2018 15:30 Uhr 

 

Aktionstag auf der Obstwiese

 

Leider müssen wir den Aktionstag noch einmal verschieben, denn der Samstag wird wohl zu kalt sein um diese Arbeiten auszuführen.

Laut Wetterbericht wird es am kommenden Dienstag oder Mittwoch trocken und frostfrei sein.

Wahrscheinlich die letzte Möglichkeit den Aktionstag noch in diesem Jahr zu realsisieren.

Wir informieren kurzfristig an dieser Stelle.

 

 

Aktionstag auf der Obstwiese

Unsere 60 wertvollen, jungen Obstbäume schützen wir mit einem Weißanstrich.

 

Die helle Schutzschicht reflektiert das Sonnenlicht und verhindert ein zu starkes Aufheizen der Rinde.

Ohne Anstrich entstehen an frostigen Sonnentagen Risse, weil die Temperaturunterschiede zwischen sonnenbeschienener und im Schatten liegender Stammseite sehr groß sind.

Ein angenehmer Nebeneffekt der Stammpflege ist, dass Eier und Larven von Schadinsekten, wie Obstmaden, abgetötet werden und holzzerstörende Pilze weniger Entwicklungschance haben.
Farbe und Pinsel werden gestellt.

Bei frostfreiem und trockenem Wetter treffen wir uns am
Samstag, 8. Dezember. Als Auseichtermin haben wir den Samstag, 15. Dezember vorgesehen.
Treffpunkt: Obstwiese Römerstraße - am Insektenhotel, jeweils um 14:00 Uhr.

 

Waldmohr - Ein Paradies für Bienen & Insekten

 

 

x

Insektenhotel auf der Obstwiese Römerstrasse

 

 

Der Obst- und Gartenbauverein Waldmohr, richtet sein schönes Insektenhotel auf der Obstwiese an der Römerstraße neu ein.

Hier fließen Erkenntnisse aus einem Fachseminar des Gartenbau-Verbandes ein, welches Ulla und Rudi Fleischauer in diesem Jahr besucht haben.

Bienen auf der Obstwiese

 

 

Bienen fühlen sich auf der untern Obstwiese wohl und liefern uns guten Honig.

Dass es den Bienen gut geht, dafür sorgen Susanne und Dirk Zander. Sie haben ebenfalls an einer Fachtagung unseres Verbandes teilgenommen und auch Kostproben an der Weinwanderung verteilt.

 

In unserem Verein sind noch weitere, aktive Imker Mitglied.

 

Familienfest & Basteln

 

 

Das Basteln von Ohrwurmhäusern ist schon Tradition beim alljährlichen Kinder- und Familienfest.

Hier ist Spaß beim Anmalen und der Nutzen für die Ohrwürmer im Hausgarten eng miteinander verbunden.

 

In 2019 entstehen drei neue Blumenwiesen

 

Grünflächen mit Wildpflanzensaatgut angelegt, sind ein wertvolles Instrument zur Schaffung artenreicher Lebensräume. So wird am Insektenhotel, am Bienenstand und auf einer Fläche in der Gemeinde eine neue Blumenwiese angelegt.

Hier fließen Fachkenntnisse aus einem Tagesseminar der Wildflanzenakademie ein, welches die OGV Vorstandsmitglieder Gabi Schreck, Ulla & Rudi Fleischhauer

sowie Johannes Mutter, Gärtner unserer Ortsgemeinde, am 28. November besucht haben.

Ein Landwirt, Gemeinde und OGV arbeiten hier gemeinsam an diesem Projekt.
 

Sie können uns mit einer Mitgliedschaft im OGV Waldmohr e.V. dabei unterstützen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obst- und Gartenbauverein Waldmohr e.V.